Aktuelles

Auf dieser Seite finden Sie:

    1. Die aktuelle Gottesdienstordnung und eine Vorausschau
    2. Eine Information über den Weggang der Armen Schulschwestern zum 31.10.22 und wie die Erzdiözese München-Freising sich um eine Nachfolgelösung bemüht
    3. Ein Vortrag von Kurat Schweiger über den Wallfahrtsort Birkenstein vom 17.5.21

 

    1. Aktuelle Gottesdienstordnung

Samstag 6.8. VERKLÄRUNG DES HERRN
7.30 Uhr Hl. Messe für + Elisabeth und Alexander Estner
8.00 Uhr – 10.00 Uhr Anbetung
9.00 Uhr Hl. Messe
10.00 Uhr Führung – Wittmann
11.00 Uhr Hl. Messe – Goldene Hochzeit
14.00 Uhr Taufe
15.00 Uhr – 16.00 Uhr Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Rosenkranz

Sonntag 7.8. 19. SONNTAG IM JAHRESKREIS
7.00 Uhr Hl. Messe für + Martina und Franz Empel
7.30 Uhr – 10.00 Uhr Anbetung
9.15 Uhr – 9:45 Uhr Beichtgelegenheit
10.00 Uhr Hl. Messe nach Meinung Straßer – es singt die „Eschelbacher Singsoatn Musik“

Montag           8.8.                 Hl. Dominikus, Priester, Ordensgründer

                                                        7.30 Uhr – 10.00 Uhr Anbetung

                                                       19.00 Uhr Rosenkranz

 

Dienstag         9.8.                 Hl. Edith Stein (Theresia Benedicta v.Kreuz), Jungfrau, Patronin                                                     Europas

                                                 7.30 Uhr Hl. Messe nach Meinung Zäch

                                                 8.00 Uhr – 10.00 Uhr Anbetung

                                               13.15 Uhr Führung ev. Kirche Höhenkirchen

                                               14.00 Uhr Führung Senioren Konzell

                                               19.00 Uhr Rosenkranz

 

Mittwoch      10.8.                 HL. LAURENTIUS, Diakon, Märtyrer in Rom

                                                 7.30 Uhr – 10.00 Uhr Anbetung

                                               13.45 Uhr Hl. Messe Wallfahrt Uffing

                                               15.30 Uhr Führung Senioren Eiselfing

                                               18.30 Uhr Rosenkranz

                                               19.00 Uhr Hl. Messe für + Bernhard Künstner mit Harfenduo Künstner

                                               19.30 Uhr – 20.30 Uhr Anbetung

 

Donnerstag  11.8.                 Hl. Klara v. Assisi, Jungfrau

                                                 7.30 Uhr Hl. Messe nach Meinung Petra

                                                 8.00 Uhr – 10.00 Uhr Anbetung

                                               19.00 Uhr Rosenkranz

Freitag          12.8.                 Sel. Karl Leisner, Priester und hl. Johanna Franziska von Chantal

                                                 7.30 Uhr Hl. Messe für + Olga Köhler

                                                 8.00 Uhr – 10.00 Uhr Anbetung

                                               10.00 Uhr Hl. Messe

                                               11.00 Uhr Hl. Messe Familientreffen

                                               19.00 Uhr Rosenkranz

Samstag        13.8.                 Hl. Pontianus, Papst und hl. Hippolyt, Priester, Märtyrer

                                                 7.30 Uhr Hl. Messe für + Priester Alfred Hahn

                                                 8.00 Uhr – 10.00 Uhr Anbetung

                                               15.00 Uhr – 16.00 Uhr Beichtgelegenheit

                               19.00 Uhr Fatimafeier – Rosenkranz – Beichtgelegenheit – Hl. Messe zu                                                        Ehren der Gottesmutter

 

Sonntag        14.8.                 20. SONNTAG IM JAHRESKREIS

                                                 7.00 Uhr Hl. Messe für + Susanne Carell

                                                 7.30 Uhr – 10.00 Uhr Anbetung

                                                 9.15 Uhr – 9:45 Uhr Beichtgelegenheit

                                               10.00 Uhr Hl. Messe für + Annemarie und Franz Kneifl

                                               19.00 Uhr Vorabend zum Patrozinium Rosenkranz

                               19.30 Uhr Hl. Messe zu Ehren der Gottesmutter anschließend                                                        große  Lichterprozession, es spielt die Fischbachauer Blasmusik

Montag, 15.8.22, Hl. Messen 7.00 und 8.30 Uhr
10.00 Uhr Festgottesdienst mit Weihbischof Wolfgang Bischof

16.8. – 15.9.22 Frauendreißiger: zusätzlich täglich eine hl. Messe um 10 Uhr

2. Eine Information über den Weggang der Armen Schulschwestern zum 31.10.22 und wie die Erzdiözese München-Freising sich um eine Nachfolgelösung bemüht

Am 28.6.22 hat die Erzdiözese München-Freising folgende Presseerklärung veröffentlicht:

Die Kongregation der Armen Schulschwestern schließt aufgrund des Rückgangs ihrer Mitglieder zum Ende Oktober 2022 ihre Niederlassung in Birkenstein, Landkreis Miesbach. „Wir bedauern sehr, dass wir diesen Gnadenort nach 173 Jahren aufgeben müssen“, sagt die Provinzoberin M. Monika Schmidt. „Unseren Schwestern, namentlich Schwester M. Eresta Mayr, Schwester M. Theofrieda Suttner und Schwester M. Irmgard Hagn, sind wir von Herzen dankbar für ihren unermüdlichen Dienst für die Wallfahrtskapelle und für ihr Dasein für die Menschen, die mit ihren Sorgen und Nöten Birkenstein aufsuchen.“ Mit Zuversicht erfülle sie, dass „seitens der Erzdiözese München und Freising Gespräche mit einer Ordensgemeinschaft laufen. So fällt uns Schulschwestern der Weggang leichter. Wir wünschen dem Wallfahrtsort Birkenstein eine gute Zukunft und Gottes Segen“, so die Provinzoberin.

 

Die Erzdiözese München und Freising bedauert den Weggang der Armen Schulschwestern aus Birkenstein sehr. „Ihr langes und segensreiches Wirken hat Birkenstein zu dem besonderen und lebendigen geistlichen Ort gemacht, der er heute ist und den viele Menschen in Sorgen und Nöten oder auch aus Dankbarkeit aufsuchen“, sagt Generalvikar Christoph Klingan. Die Erzdiözese setzte sich dafür ein, dass dieser Weg fortgesetzt werden kann und ist daher bereits in Gesprächen mit einer Ordensgemeinschaft, die an der Aufgabe Interesse hat und gegebenenfalls ab Anfang des kommenden Jahres in Birkenstein tätig sein wird. (ck)

Die Verabschiedung der Schwestern wird am Sonntag, den 30. Oktober 2022 folgendermaßen begangen:

30.10.22, 10.30 Uhr Festgottesdienst in der St.-Martin-Kirche in Fischbachau mit unserem Erzbischof Reinhard Kardinal Marx. Aus diesem Grund entfällt die 10-Uhr-Messe in Birkenstein. Anschließend besteht bei einem Umtrunk im Sitzungssaal des Rathauses Fischbachau die Möglichkeit, sich von den Schwestern persönlich verabschieden zu können. Alles sind dazu schon jetzt herzlich eingeladen!
Kurat Hans Schweiger

3. Link zum Vortrag von Kurat Schweiger über den Wallfahrtsort Birkenstein am 17.5.21

Kurat Schweiger Vortrag Radio Horeb

 

Denn der HERR, dein Gott, ist ein barmherziger Gott; er wird dich nicht verlassen.

5. Mose 4,31